Ihr Lieben,

endlich ist der Frühling bzw. Sommer da. In dieser warmen Zeit, verzichte ich gerne auf schweres Makeup und steige auf die etwas leichteren Produkte um.

HB

So schaut sie aus meine Makeup Routine im Sommer. An manchen Tagen trage ich natürlich auch einfach gar kein Makeup, wenn es schon so heiß ist, muss man seine Haut nicht auch noch belasten.

Fit me Concealer – Maybelline New York: Mein absoluter Lieblingsconcealer, ich trage die Farbe 15 und es passt perfekt. Der Concealer macht seine Arbeit sehr gut und deckt meine Augenringe gut ab. Er kriecht nicht in die Fältchen, wenn man ihn mit einem guten Puder abdeckt.

BB Cream – Garnier: Der perfekte Alltagsbegleiter, wie ich finde. Ich habe die helle Version und auch diese passt sich perfekt an meinen Hautton an. Die Creme ist sehr flüssig und hat eine leichte Deckkraft. Für die Schule und generell meinen Alltag einfach perfekt.

Prime & Fine Powder – Catrice: Ein transparentes Puder mit einem Weichzeichner Effekt. Ich verwende das Puder hauptsächlich um meinen Concealer zu fixieren. Eigentlich braucht man über der BB-Cream kein Puder, weshalb ich auch immer nur einmal schnell über mein Gesicht streiche. Das Puder ist schon fast leer, aber ich werde es auf alle Fälle wieder kaufen.

Sun Glow Powder – Catrice: Perfekt um dem Gesicht ein bisschen Form zu geben. Das Puder lässt sich leicht verblenden und ist nicht zu dunkel. Ich trage es unterhalb meiner Wangenknochen auf und verblende es dann nach oben.

Sheertone Blush – Mac: Der perfekte Alltagsblush. Ich besitze die Farbe Blushbaby und muss sagen, es ist perfekt. Er verleiht dem Gesicht die richtige Frische sieht aber nicht zu viel aus. Man muss auch nicht aufpassen, dass man aussieht wie ein Clown.

Naked 2 – Urban Decay: Noch nicht lange in meiner Sammlung aber schon ein absoluter Favorit. In der Palette sind die perfekten Farben enthalten. Vom Alltagsmakeup bis hin zu Smokey Eyes, mit dieser Palette ist jeder Look möglich. Eine Mischung aus Primal und Undone gibt in der Liedfalte, die perfekte Schattierung, Frisk und Stark auf dem beweglichen Lid und schon ist man ready to go. ( Klingt wie ein Werbeslogan, hehe )

Masterpiece Max – Max Factor: Zum Schluss bekommen meine Wimpern noch den gewissen Touch, die Wimperntusche ist die perfekte Mischung, sie trennt die Wimpern und gibt ihnen das richtige Volumen.

 

So das wars, welche Produkte dürfen in eurer Routine nicht fehlen?

Liebe Grüße!

Advertisements